Zeppelin Österreich GmbH - Spatenstichfeier

26.02.2019

Die österreichische Generalvertretung der bekannten Baumaschi-nenmarke Caterpillar errichtet in Asten – St. Florian eine neue Niederlassung für ihre Kunden.

 

Am 12.2.2019 fand die Spatenstichfeier im Beisein des Bürgermeisters, der Bauausführer und der Geschäftsleitung der Zeppelin Österreich GmbH statt. Für den Bau des Gewerbeobjektes in der Marktgemeinde St. Florian wurden überwiegend lokale Firmen beauftragt. Das repräsentative Industriegrundstück, direkt neben der A1, konnte nach eingehender Suche gefunden werden.

Notwendig wurde die neue Standorterrichtung wegen des akuten Platzmangels der „alten“ Niederlassung in der Mostnystraße in Linz, wo der Baumaschinen- und Motorenvertrieb sowie die Zeppelin Österreich Rental GmbH mit der Vermietung von Baugeräten alle örtlich getrennt waren. Dieser Umstand soll mit dem neuen Firmengelände bereinigt werden. Alle Bereiche werden in Zukunft an einem Standort erreichbar sein.

Mit Ende des laufenden Jahres soll den Kunden und Mitarbeitern eine großzügige, mit modernsten Maßstäben, errichtete Niederlassung zur Verfügung stehen. Das gesamte Gelände ist mit einer Größe von 22.000 m² für die kommenden Jahre ausreichend dimensioniert und wird den Baumaschinen- und Motorenvertrieb sowie die Vermietung an einem Standort vereinen.

Die Investitionskosten betragen 14 Millionen Euro und mit bis zu 50 Beschäftigten wird die Firma Zeppelin Österreich GmbH ein wichtiger Arbeitgeber in der Region bleiben.

Michael Härtel u. Stephan Bothen (Zeppelin), DI Christian Affenzeller u. DI Daniel Hödelsberger (MUP), KommR Ing. Karl Hasenöhrl, Ing. Peter Leonhartsberger (Jos. Ertl), Ing. Franz Ratzenböck (Zeppelin), DI (FH) Markus Schöttl (MUP), Robert Zeitlinger (Bürgermeister Marktgemeinde St. Florian).
Auf 22.000 m² präsentiert sich den Kunden eine großzügige, moderne Zeppelin Niederlassung.